3. bis 6. Oktober 2019 in Gent / Brügge / Antwerpen
Thema: Hospital und Gesellschaft in Flandern in der Renaissance

Das 25. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Krankenhausgeschichte führt in die alte europäische Hospitallandschaft in Flandern. In sechs Vorträgen wird der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Geschichte dieser Institutionen nachgegangen, und es werden unter anderem Fragen nach der Konfessionalisierung, nach der Wirtschaftlichkeit dieser Häuser und nach den Insassen/innen gestellt. Besichtigungen sind für Gent (u. a. St. Bavo Kathedrale), Antwerpen (z. B. Waisenhaus) und Brügge (z. B. Beginenhof, das berühmte St. Janspital) geplant.

Folder zum 25. Symposium in Flandern

Anmeldeformular für das 25. Symposium

krankentrage jansspitalKrankentrage Jansspital Brüggebeginenhof bruegge ausschnittBeginenhof Brueggejansspital bruegge ausschnittJansspital Bruegge